Negative Emotionen stören unsere körperliche Harmonie und machen krank.

Wenn wir negative Emotionen auflösen, lösen sich viele Beschwerden plötzlich von ganz allein.......

 

Der Hauptgrund für die vielen Erkrankungen und Probleme in der heutigen Zeit, ist der anhaltende Stress und die damit verbundenen negativen Emotionen, Blockaden, Energien und Glaubenssätze. Stress hält den Heiler in uns ab, unsere Selbstheilungskräfte zu aktivieren.....

 

Stress in der Arbeit, in der Familie, in der Beziehung, oder mit sich selbst - in Form von Unzufriedenheit, gestörter Eigenwahrnehmung, oder felender Selbstliebe - und dem ständigen Gefühl der Überbelastung. Keine Zeit mehr, um sich nach innen zu wenden und zur Ruhe zu kommen. Unsere eigene Wahrnehmung der Umwelteinflüsse ist reduziert. Alarmzeichen werden nicht mehr wahrgenommen. Der Körper kann sich dann nur noch durch eine Krankheit, oder ein gesundheitliches Problem, zum Ausdruck bringen. Der Körper und die Seele schreien nach Aufmerksamkeit und Ruhe.

 

Ein kurzzeitiger Stress kann aber dafür auch sehr förderlich sein. Dieser Stress - wenn er von uns bearbeitet und geschafft wird - bringt uns vorwärts und stärkt unser eigenes Vertrauen. Dieser Stress kann auch Endorfine freisetzten und uns pushen. Aber alles andere macht uns krank!! Auch dauerhafter positiver Stress führt irgendwann zu negativen Gefühlen. Eine gute Balance zu finden.... ist das Geheimnis. Und immer wieder mal Zeit für sich, um nach innen zu schauen. (Computer, Fernsehen und Handy ausmachen!! )

 

Negative Emotionen: ​  

  • sich gedemütigt fühlen - Stolz - Scham - Wut - Zorn - Bitterkeit - Sorge - Niedergeschlagenheit - Panik - schockiert sein - Verletztsein - Verlassenheitsgefühl - Aussichtslosigkeit - Ablehnung - Reue - Traurigkeit -  Angst Hass, sich nicht verstanden fühlen, Unsicherheit, usw.

 

Als kleines ​Kind sind wir voller Liebe und Vertrauen.

Unsere Körper ist gefüllt mit liebevoller Energie.

Täglich bekommen wir ein Lächeln, Aufmerksamkeit, Zuspruch,

Liebe und Wertschätzung.

Wir sind einfach nur glücklich und unsere Welt scheint rosa.

 

Im Alter haben wir dann schon verschiedene Erlebnisse hinter uns gebracht. Viele Emotionen haben wir dabei in uns aufgenommen.

Sind diese Emotionen im Übermaß negativ, wirkt sich das auf

unsere körperliche Gesundheit aus. Positives kann uns nicht mehr im Herzen erreichen. Unsere Seele, unser Körper leidet.

Alte Schmerzen, Verletzungen, Groll, Wut, Angst, Trauer, Verlust,

Einsamkeit, Gier, Unzufriedenheit, Selbstzweifel, Liebeskummer.....

lagern sich als negative Emotionen ein und sollten aufgelöst werden, damit unser Körper wieder lieben kann.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Impuls - SHI - Selbstheilungsimpuls Handy: 0049-15771898468 SHT®- Mastercoach Nicole à Tellinghusen

Anrufen